Consolidator Grants

Die ERC Consolidator Grants richten sich an Forschende in einem Zeitfenster von 7 bis 12 Jahren nach Promotion.

Schmuckbild

Adobe Stock / simona

Die ERC Förderlinie Consolidator Grants (CoG) fördert exzellente vielversprechende Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler, deren eigene unabhängige Arbeitsgruppe sich in der Konsolidierungsphase befindet.

Als Grundlage für die Bewertung dienen abhängig von Forschungsfeld und Karrierezeitpunkt bestimmte Benchmarks. So sollten Antragstellende wichtige Publikationen ohne ihren Promotionsbetreuenden nachweisen können. Weitere Benchmarks sind Publikationen als Erstautorin oder Erstautor in führenden internationalen Zeitschriften, Monographien, Patente, Vorträge auf internationalen Konferenzen oder nationale und internationale Wissenschaftspreise. Die genauen Voraussetzungen erläutert der Leitfaden für Antragstellende der jeweiligen Ausschreibung.

Forschende jeder Nationalität, die sich zeitlich 7 bis 12 Jahre nach ihrer Promotion befinden, können einen Consolidator Grant beantragen. Dieser Zeitrahmen kann unter bestimmten Voraussetzungen verlängert werden. Für Forschende mit einem Abschluss in Medizin gibt es gesonderte Regeln.

Consolidator Grants können bis zu 2 Millionen Euro für einen Zeitraum von bis zu 5 Jahren vergeben werden. Es können zusätzlich bis zu 1 Million Euro beantragt werden, um förderfähige "Start-up"-Kosten für Forschende zu decken, die aus einem Drittland in die EU oder ein assoziiertes Land wechseln, für den Kauf größerer Geräte, für den Zugang zu Großanlagen oder größere Kosten für Experimente und Feldforschung. Mit dem ERC-Grant können 100 Prozent der gesamten förderfähigen direkten Kosten des Projekts und ein Overheadbeitrag von pauschal 25 Prozent der gesamten förderfähigen direkten Kosten beantragt werden.

Für die Durchführung des Consolidator-Grant-Projekts muss der oder die Forschende mindestens 40 Prozent der Arbeitszeit für das ERC-Projekt einplanen und mindestens 50 Prozent der Arbeitszeit innerhalb der EU oder der zu Horizont Europa assoziierten Staaten tätig sein. Diese Anteile müssen später nachgewiesen werden.

Die weiteren Bewerbungsvoraussetzungen finden Sie hier.

Ergebnisse vergangener Ausschreibungen

Informationen zu den vergangenen Ausschreibungen nach Förderlinie, Jahr, Forschungsgebiet und Land finden Sie auf der Seite des ERC.

Alle Ergebnisse der Consolidator-Grant-Ausschreibungen seit 2013 finden sie hier kurz zusammengestellt. Die Zusammensetzungen der Gutachtergruppen (Panel) finden Sie auf unserer Dokumentenseite.

Horizont Europa

Consolidator Grants 2021

  • 2.648 eingereichte Anträge wurden zur Förderung vorgeschlagen.
  • Anzahl der eingereichten Anträge nach Disziplinen:
    Physical Sciences and Engineering (1112)
    Life Sciences (779)
    Social Sciences and Humanities (757)
  • 33,5 Prozent der Anträge wurden von Frauen eingereicht.
  • Gesamtvolumen der Ausschreibung: 633 Millionen Euro für 317 Consolidator Grants.
  • Pressemitteilung (23. April 2021)

Horizont 2020

Consolidator Grants 2020

  • Von 2.506 eingereichten Anträgen wurden 327 zur Förderung vorgeschlagen.
  • Die Förderquote liegt bei circa 13 Prozent.
  • Anzahl der (eingereichten) und ausgewählten Anträge nach Disziplinen:
    Physical Sciences and Engineering : (1102) 144
    Life Sciences: (710) 94
    Social Sciences and Humanities: (694) 89
  • 33,6 Prozent der Anträge wurden von Frauen eingereicht; gefördert wurden 37 Prozent.
  • Gesamtvolumen der Ausschreibung: 655 Millionen Euro für 327 Consolidator Grants.
  • Meldung mit Statistiken (18. Februar 2020)
  • Liste der geförderten Projekte
  • Statistische Auswertung des ERC
  • Pressemitteilung (9. Dezember 2020)

Consolidator Grants 2019

  • Aus 2.453 eingereichten Anträgen wurden 301 zur Förderung vorgeschlagen.
  • Die Förderquote liegt bei circa 12,3 Prozent.
  • Anzahl der (eingereichten) und ausgewählten Anträge nach Disziplinen:
    Physical Sciences and Engineering: (1.072) 134
    Life Sciences: (707) 89
    Social Sciences and Humanities: (674) 78
  • 789 Anträge wurden von Frauen eingereicht (gefördert 31 Prozent).
  • Gesamtvolumen der Ausschreibung: 600 Millionen Euro.
  • Meldung mit Statistiken (11. Februar 2019)
  • Liste der geförderten Projekte
  • Pressemitteilung (10. Dezember 2019)
  • Pressemitteilung (18. Dezember 2019)

Consolidator Grants 2018

  • Aus 2.389 eingereichten Anträgen wurden 291 zur Förderung vorgeschlagen.
  • Anzahl der (eingereichten) und ausgewählten Anträge nach Disziplinen:
    Physical Sciences and Engineering: (1.051) 130
    Life Sciences: (704) 84
    Social Sciences and Humanities: (634) 77
  • Die Förderquote liegt bei circa 12,2 Prozent.
  • Gesamtvolumen der Ausschreibung: 573 Millionen Euro.
  • Pressemitteilung (29. November 2018)
  • Liste der geförderten Projekte
  • Statistische Auswertung des ERC

Consolidator Grants 2017

  • Aus 2.538 eingereichten Anträgen wurden 329 zur Förderung vorgeschlagen.
  • Anzahl der (eingereichten) und ausgewählten Anträge nach Disziplinen:
    Physical Sciences and Engineering: (1.149) 151
    Life Sciences: (778) 101
    Social Sciences and Humanities: (611) 77
  • Die Förderquote liegt bei circa 13 Prozent.
  • Gesamtvolumen der Ausschreibung: 630 Millionen Euro.
  • Pressemitteilung (28. November 2017)
  • Liste der geförderten Projekte

Consolidator Grants 2016

  • Aus 2305 eingereichten Anträgen wurden 314 Projekte zur Förderung vorgeschlagen.
  • Anzahl der (eingereichten) und ausgewählten Anträge nach Disziplinen:
    Physical Sciences and Engineering: (1078) 148
    Life Sciences: (710) 97
    Social Sciences and Humanities: (517) 69
  • Die Förderquote liegt bei circa 13,8 Prozent.
  • Gesamtvolumen der Ausschreibung: 605 Millionen Euro.
  • Pressmitteilung (13. Dezember 2016)
  • Liste der geförderten Projekte
  • Statistische Auswertung des ERC
  • Projektbeispiele

Consolidator Grants 2015

Consolidator Grants 2014

Consolidator Grants 2013

  • Die erste eigene Ausschreibung der Consolidator Grants (ERC-2013-CoG) wurde am 7. November 2012 veröffentlicht, mit Deadline am 21. Februar 2013. In den Jahren zuvor waren die Consolidator Grants Teil der Starting Grants.
  • Aus über 3600 eingereichten Anträgen wurden 312 Projekte zur Förderung vorgeschlagen.
  • Die Förderquote beträgt 8,5 Prozent.
  • Gesamtvolumen der Ausschreibung: 713 Millionen Euro.
  • 43 Grants gehen an deutschen Einrichtungen.
  • 48 Grants gehen an deutsche Wissenschaftler und Wissenschaftlerinnen.
  • Der Anteil der geförderten Frauen beträgt insgesamt 24 Prozent.
  • Pressemitteilung (14. Januar 2014)
  • Vorläufige statistische Auswertung des ERC
  • Liste der geförderten Projekte