Weiterbildungsangebot: Zertifikat EU-Referent/in Forschung

Ein zusammengerolltes Blatt Papier mit einer roten Schleife

Foto: Ivan Bliznetsov / Thinkstock

  • Foto: abluecup / Thinkstock

    Weiterbildung Zertifikat "EU-Referent/in Forschung" 2020

    Es gibt keine Bewerbungsfrist, allerdings haben wir aufgrund der Immatrikulation an den Partnerhochschulen Stichtage eingeführt: Hinweis Stichtage

     

Über diese Initiative

Sie sind EU-Referent/in an einer Hochschule oder Forschungseinrichtung, haben Ihre Tätigkeit aber erst vor kurzem aufgenommen und wüssten gerne mehr zur Forschungsförderung der EU? Dann ist diese Weiterbildung für Sie!

Der Schwerpunkt der Weiterbildung liegt auf dem Forschungsrahmenprogramm der EU. Darüber hinaus erhalten Sie auch Informationen zum politischen Hintergrund der EU-Forschungsförderung.

Ab dem Jahr 2018 stehen im Soft Skills Bereich nur die Module Kommunikation (HS Osnabrück) und Gesprächsführung und Konfliktmanagement (Uni speyer) zur Verfügung.

Im zweiten Halbjahr 2020 bietet die Universität Magdeburg folgende vier Module an:

  • Europäische Integration, Forschungs- und Wissenschaftspolitik
  • Forschungs- und Hochschulpolitik und –recht im Mehrebenensystem (EU, Bund und Länder)
  • Vertragsgestaltung von europäischen und nationalen Forschungsvorhaben
  • Professionalität in der Gestaltung von Organisationen in einem sich wandelnden Wissenschaftssystem

Nähere Informationen erhalten Sie, hier.