Bunte Holzwürfel liegen einem bunten Fadennetz

Foto: Thinkstock

EU-Synergien in Forschung und Innovation

Willkommen auf www.EU-Synergien.de, dem Portal für den Dialog zur Stärkung von Synergien zwischen den EU-Programmen Horizont 2020 und den Europäischen Struktur- und Investitionsfonds (ESIF), in Deutschland. Unser Ziel ist es, Akteure aus den beiden europäischen Programmbereichen zusammenzubringen, Informationen aufzubereiten und zu bündeln.

Auf den Seiten "Der EU-politische Rahmen - und seine regionale Dimension" erfahren Sie alles rund um das Thema ESIF und der "Europäischen Kohäsionspolitik". Informationen zur Antragstellung in den Strukturfonds erhalten Sie auf der Seite Synergien Horizont 2020 - ESIF.

Zur Unterstützung regionaler Politik- und Programmplaner in den Bundesländern startete im November 2014 der "Bund-Länder-Dialog Synergien ESIF - Horizont 2020" .


English description of the German synergies' dialogue.



Aktuelles

  • Übersicht über die Synergienaspekte in den Verordnungsvorschlägen zu Horizon Europe und ESIF (post 2020)

    Die Geschäftsstelle Synergiendialog hat alle Synergienaspekte, die in den Verordnungsvorschlägen zu Horizont Europa und den ESIF post 2020 (EFRE und ESF+) aufgeführt sind, in einer Tabelle zusammengestellt und einander spiegelbildlich gegenübergestellt. Bisher sind hier nur die Aspekte angeführt, die in beiden Verordnungen angesprochen werden. Eine Fortführung der Tabelle zu Aspekten, die implizit enthalten sind oder einseitig nur von einer Programmseite vorgeschlagen werden, ist beabsichtigt. Ebenso wird diese erneut überarbeitet, wenn die Europäische Kommission neue Vorschläge veröffentlicht.

  • Mutual Learning Exercise

    Die Europäische Kommission hat eine sogenannte "Mutual Learning Exercise" zum Thema "National Practices in Widening Participation and Strengthening Synergies" erfolgreich abgeschlossen. Bis zum Sommer 2018 stellten verschiedene Mitgliedsstaaten und Regionen gute Beispiele zur Implementierung von Synergien vor und diskutierten diese miteinander. Der Abschlussbericht liegt nun vor.

    Die Themen im Bereich Synergien umfassten:

    • Topic 5: How to Enable an Effective and Structured Dialogue between National Managing Authorities of the Structural Funds and the Framework Programme R&D Authorities
    • Topic 6: Synergies at policy and strategy level
    • Topic 7: Synergies at operational level

    Auf dem ersten Treffen wurde unter anderem der deutsche Synergiendialog Horizont 2020-ESIF vorgestellt.

    Nähere Informationen zu den einzelnen Themen (auch im Bereich Widening participation) finden Sie auf den Seiten der Europäischen Kommission.

  • Fünfte SynBLAG-Sitzung

    Am 6. Februar 2019 tagte zum fünften Mal die Bund-Länder-Arbeitsgruppe zur Stärkung von Synergien zwischen Horizont 2020 und den Europäischen Struktur- und Investitionsfonds (ESIF) in Berlin. Mitglieder der Arbeitsgruppe sind Vertreterinnen und Vertreter der mit den ESI-Fonds und Horizont 2020 befassten Ressorts in den Ländern und des Bundes (Bundesministerium für Bildung und Forschung sowie Bundesministerium für Wirtschaft und Energie) sowie Vertreter der Nationalen Kontaktstellen für Horizont 2020.

    Schwerpunkt der Sitzung waren die Verordnungsvorschläge in Horizont Europa und den ESIF für die Förderperiode nach 2020.