Veranstaltungen der Nationalen Kontaktstelle ERC

Schmuckbild

Getty Images / Buena Vista Images

Die Nationale Kontaktstelle zum Europäischen Forschungsrat (European Research Council, ERC) wird gemeinsam vom EU-Büro des BMBF (im DLR Projektträger) und der Kooperationsstelle EU der Wissenschaftsorganisationen (KoWi) betreut.




Webinar zur Individualförderung für Wissenschaftler/innen in Horizont 2020: ERC und Marie-Skłodowska-Curie

Ort: Webinar

Termin: 13.06.2017 - 13.06.2017


Link zur Anmeldung

Kurzbeschreibung:

Am 13. Juni 2017 veranstalten die Nationale Kontaktstelle Marie-Skłodowska-Curie-Maßnahmen und die Nationale Kontaktstelle Europäischer Forschungsrat (ERC) von 15:00 – 17:00 Uhr ein Webinar zur Individualförderung von Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern in Horizont 2020.



Beschreibung:

Es werden die zwei wichtigsten europäischen Förderlinien vorgestellt, die eine individuelle Förderung für erfahrene Forschende bieten:

  1. Die Individual Fellowships (IF) der Marie-Skłodowska-Curie-Maßnahmen richten sich an erfahrene Forschende. Gefördert werden individuelle Forschungsprojekte an akademischen oder nicht-akademischen Einrichtungen innerhalb und außerhalb Europas unter der Voraussetzung grenzüberschreitender Mobilität.
  2. Der Europäische Forschungsrat (ERC) fördert mit den Starting und Consolidator Grants exzellente Forschende mit einem Team.

Das Webinar bietet Informationen zur Struktur und den Förderbedingungen beider Programme. Darüber hinaus erhalten Teilnehmende Informationen zu aktuellen Ausschreibungen sowie Tipps und Tricks für die Antragstellung.

Das Webinar richtet sich an promovierte Nachwuchs-Wissenschaftlerinnen und -Wissenschaftler aller Fachrichtungen sowie an Multiplikatorinnen und Multiplikatoren in Forschungseinrichtungen und Hochschulen.

Agenda:

  1. Individual Fellowships (MSCA)
    • Wen und was fördert Marie-Skłodowska-Curie?
    • Rahmenbedingungen
    • Termine
  2. Europäischer Forschungsrat (ERC)
    • Wen und was fördert der ERC?
    • Rahmenbedingungen
    • Termine
  3. Zusammenfassung: Für wen eignet sich welche Fördermaßnahme?

Das Webinar wird in deutscher Sprache abgehalten. Eine Anmeldung ist erforderlich.



Kontaktperson:


Elisabeth Müller
+49 228 3821 1954

elisabeth.mueller@dlr.de