Save the date: RP Kompakt - Multiplikator/innenseminar zu Horizont Europa

Im Rahmen des mehrtägigen Seminars lernen die Teilnehmenden alle grundlegenden Aspekte des EU-Rahmenprogramms für Forschung und Innovation - Horizont Europa – kennen.

Im Rahmen des mehrtägigen Seminars lernen die Teilnehmenden alle grundlegenden Aspekte des EU-Rahmenprogramms für Forschung und Innovation - Horizont Europa - kennen. Dies umfasst beispielsweise die Programmbereiche, Förderformen, Beratungsstrukturen und Kenntnisse zur erfolgreichen Antragstellung. Die Veranstaltung wird durch Praxisberichte ergänzt und praxisbezogene Übungen dienen der Vertiefung.

Zur Zielgruppe dieses Seminars zählen ausschließlich Multiplikatorinnen und Multiplikatoren für das EU-Rahmenprogramm für Forschung und Innovation – Horizont Europa, insbesondere EU-Referentinnen und -Referenten von Hochschulen und Forschungseinrichtungen, die über geringe Erfahrungen in diesem Tätigkeitsbereich verfügen. Die Veranstaltung richtet sich ausdrücklich an Personen, die noch nicht über tiefergehende Kenntnisse bei der Beratung zu EU-Rahmenprogrammen verfügen.

Das Seminarformat umfasst inhaltlich zusammenhängende Einheiten, die auf insgesamt sechs Tage verteilt werden.

Termine für 2024:

  • Mittwoch, 12. Juni 2024 von 10:00 Uhr bis 16:00 Uhr (optional "Virtueller Apéro" von 17:00 Uhr bis 18:00 Uhr)
  • Donnerstag, 13. Juni 2024 von 10:00 Uhr bis 16:00 Uhr
  • Mittwoch, 19. Juni 2024 von 10:00 Uhr bis 16:00 Uhr
  • Donnerstag, 20. Juni 2024 von 10:00 Uhr bis 16:00 Uhr
  • Mittwoch, 26. Juni 2024 von 10:00 Uhr bis 16:00 Uhr
  • Donnerstag, 27. Juni 2024 von 10:00 Uhr bis 16:00 Uhr

Bitte beachten Sie, dass wir nur Anmeldungen von Personen berücksichtigen können, die eine Teilnahme an allen sechs Terminen zusagen können.

Das Online-Seminar wird mit Webex durchgeführt. Sie benötigen einen Lautsprecher, ein Mikrofon oder ein Headset sowie eine Kamera.

Hinweis:

Bitte beachten Sie, dass RP Kompakt eine interaktive Veranstaltung mit einer begrenzten Zahl von Teilnehmenden ist. Mit Ihrer Anmeldung bestätigen Sie Ihre Verfügbarkeit an allen sechs Veranstaltungstagen und Ihre Bereitschaft zur aktiven Beteiligung während der Veranstaltung. Sollten Sie nicht teilnehmen können, melden Sie sich bitte umgehend ab. Sollte uns Ihre Abmeldung nicht rechtzeitig genug vorliegen, um Ihren Platz anderweitig zu vergeben, behalten wir uns vor, Sie von zukünftigen Wiederholungen der Veranstaltung auszuschließen.

Die Anmeldung wird voraussichtlich ab Mitte März möglich sein.