Stuhlreihen von hinten fotografiert

Foto Thinkstock

Veranstaltungen

Bitte beachten: Im Veranstaltungskalender werden üblicherweise nur diejenigen Veranstaltungen aufgeführt, für die eine Anmeldung bereits möglich ist. Informationen zu zukünftigen Seminaren der Veranstaltungsreihen des EU-Büros des BMBF finden Sie hier. Wie das Anmeldeprozedere funktioniert, erläutert die Box "Anmeldeverfahren" auf dieser Seite.

Es werden im Kalender zunächst alle zukünftigen Veranstaltungen angezeigt - bitte nutzen Sie zur Anzeige in der Vergangenheit liegender Veranstaltungen die Suchfunktion.  

 




Webinar: Vorbereitung neuer FET-Flagships

Organisation: DLR Projektträger, Europäische und internationale Zusammenarbeit

Ort: Webinar

Termin: 10.01.2018 - 10.01.2018


Kurzbeschreibung:

Die Nationale Kontaktstelle für künftige und neu entstehende Technologien (NKS FET) informiert in ihrem Webinar am 10. Januar 2018 von 13:00 bis 13:45 Uhr zur Ausschreibung FETFLAG-01-2018. Dabei geht es um die Förderung von Pilotmaßnahmen zur Vorbereitung neuer FET Flagships.



Beschreibung:

Im neuen Arbeitsprogramm stehen für die FET Flagships 6 Millionen Euro zur Verfügung, mit denen sechs Projekte gefördert werden sollen. Das Antragsverfahren ist zweistufig. Frist für die Einreichung der Anträge der ersten Stufe ist der 20. Februar 2018. Im Webinar informieren wir über die Ausschreibung selbst und ihre Hintergründe sowie das Begutachtungsverfahren.

Sollten Sie sich für eine Teilnahme interessieren, wählen Sie sich gerne am Mittwoch, den 10. Januar 2018 von 13:00 - 13:45 Uhr unter folgendem Zugangslink in die Veranstaltung ein:

https://webconf.vc.dfn.de/rme036d44o5g/

Falls Sie noch nie an einem Adobe-Connect-Meeting teilgenommen haben, testen Sie bitte vorab Ihre Verbindung unter: https://webconf.vc.dfn.de/common/help/de/support/meeting_test.htm

Sollten Sie schon vorher Fragen zur Antragstellung haben, können Sie sich selbstverständlich schon vorher an eine/n Ansprechpartner/in aus dem FET-Netzwerk wenden.



Kontaktperson:

DLR Projektträger, Europäische und internationale Zusammenarbeit
Elisabeth Müller
0228 3821-1954

elisabeth.mueller@dlr.de